Mari Mayans

Mari Mayans ist ein traditioneller ibizenkischer Likörhersteller, der im Jahr 1880 von Juan Mari Mayans gegründet wurde. Als passionierter Liebhaber von Heilpflanzen besaß der Gründer ein unvergleichliches Geschick in der Herstellung von Kräuterlikören. Über Jahre hinweg widmete er sich der Perfektion seiner Kreationen. Heute noch werden die Produkte der Firma Mari Mayans getreu den überlieferten Originalrezepten hergestellt und konnten in der fünften Generation ihre große Bekanntheit weit über die Grenzen Ibizas hinaus festigen. Auch im Nachtleben und in der Clubszene der Weißen Insel erfreuen sich die Spezialitäten aus dem Hause Mari Mayans größter Beliebtheit, wie etwa die Zusammenarbeit mit dem Space Ibiza zeigt. Der traditionelle Kräuterlikör Hierbas Ibicencas con Rama basiert beispielsweise auf insgesamt 18 einheimischen Zutaten, weshalb er seine Herkunft optimal zum Ausdruck bringt. Die geografische Lage und die damit verbundene Bodenbeschaffenheit sowie die Klimabedingungen begünstigen den Anbau von Kräutern auf Ibiza enorm. Im Vergleich der Baleareninseln weist Ibiza ein sehr ausgewogenes Klima mit sehr milden Wintern auf. Das Geheimnis der hohen Qualität liegt in der sorgfältigen Auswahl der besten Zutaten und in ihrer schonenden Weiterverarbeitung. Die Spezialitäten von Mari Mayans sind ein beliebtes Mitbringsel von der Urlaubsinsel im Mittelmeer und eindrucksvolle Erinnerungen an die schönste Zeit des Jahres.